Schüchterne Schönheit

Hazel 1Hazel 2
Die kleine Hazel lebt derzeit bei uns im Katzenzimmer.

 

 

 

 

Sie braucht ein einfühlsames zu Hause und viel Liebe. Natürlich möchte sie auch unbedingt Freigang haben und in den Garten dürfen.
Sie ist ca. 12 Wochen alt und noch etwas schüchtern.

Näheres über Hazel erfahrt ihr über das Tierhilfe-Telefon 0151/54863759

 

Share Button

Schmusiger Wirbelwind sucht neue Familie

Rosalie 23.07.16

Rosalie ist vermittelt <3

Die kleine Rosalie ist ca. 5 Monate alt und sehr anhänglich.
Wer kann ihr ein liebevolles zu Hause mit Garten bieten?

Wer Interesse an dem lieben Wirbelwind hat, ruft bitte nach 16 Uhr auf dem Tierhilfe-Telefon an: 0151-54863759 und kann mehr über sie erfahren.

 

Share Button

Kalle und Pelle brauchen einen neuen Stall

Kaninchen 10.07.16Das braun-gescheckte Kaninchen ist Kalle. Er ist circa 3 Jahre alt und kastriert. Kalle ist recht frech, er schaut gerne um sich und erkundet die Umgebung. Leider war er einmal schwer krank, davon hat er sich dank der Tierärztin aber sehr gut erholt. Essen tut er sehr gerne, was man an seinem Bäuchlein sieht.

Pelle (auch kastriert) ist circa 4 Jahre alt und ziemlich schüchtern. Er braucht sehr lange, bevor er Kontakt aufnimmt und dann bleibt es auch eher beim kurzen Beschnuppern. Pelle war sein ganzes Leben lang gesund. Beide Kaninchen sind durchgehend geimpft worden, bald steht die nächste Impfung an, die Kosten werden übernommen.

Wir würden uns freuen, wenn die Beiden kurzfristig einen neuen „Stall“ finden!

Bei Interesse melden Sie ich bitte telefonisch nach 16 Uhr unter der Handy-Nr.

0151-54863759 oder Email: info@Tierhilfe-NMS.de

Share Button

Higgings sucht Kuschelplatz

Kater 10.07.16 Lebhafter kleiner Kater sucht Kuschelplatz mit Spielkamerad und Garten.
Higgings ist ca. 10 Wochen alt und stammt aus einem Animal Hoarding Fall.
Er ist sehr temperamentvoll und noch etwas schüchtern, aber sehr neugierig!
Wer Interesse an dem kleinen Kerl hat, ruft bitte nach16 Uhr unter der Nummer 0151 54863759 an und kann mehr über ihn erfahren.

Kater 10.07.16 -2Kater 10.07.16 -3Email: info@Tierhilfe-NMS.de

Share Button

Socke und Diva sind glückliche Stubentiger

Unsere beiden süßen Stubentiger Diva und Socke haben ein Zuhause gefunden. Wir alle sind sehr glücklich darüber, obwohl uns die Zwei auf jeden Fall fehlen werden – wir haben uns alle sehr an die charmanten Miezen gewöhnt.

Socke und Diva

Seit Februar 2016 waren die beiden bei uns untergebracht – anfangs sehr scheu, haben sie sich dann mehr und mehr an ihre Pfleger angeschlossen  und sich einfach nur gefreut, wenn diese zum Saubermachen und Kuscheln und Streicheln gekommen sind.

Nach sechs Wochen waren sie bereits sehr zutraulich und schnurrten jedem entgegen, der kam.

Jetzt durften die Zwei zu ihrem neuen Frauchen nach Bad Segeberg ziehen und haben eine große Wohnung für sich allein. Später, wenn sie sich eingelebt haben, gibt es Freigang in einem schönen großen Garten.

DivaWir freuen uns sehr, dass so ein spannendes Leben auf unsere beiden sanften und schönen Miezen wartet!

 

Share Button

Kein Stammtisch im Juni, Juli und August

strassenschild-stammtisch

Unser Stammtisch fällt im Juni, Juli und August wegen der Urlaubs- und Ferienzeit leider aus.
Wir treffen uns dann wieder am 3. Dienstag im September.(20.09.2016)
Bis dahin wünschen wir Euch und Euren Lieben eine erholsame Zeit.
Das Team von der Tierhilfe Neumünster ist aber selbstverständlich
wie gewohnt zu erreichen!

Share Button

Wir suchen dringend Paten und Spender!

Zur Zeit bekommen wir nur sehr kranke Tiere:
Kater Piet kämpft immer noch mit dem schmerzhaften Herpesvirus. Es mussten schon 7 entzündete Zähne gezogen werden und er ist immer noch nicht über den Berg :(

Katze Fee hat sehr teure Medikamente gegen den hartnäckigen Katzenschnupfen benötigt.

Der Kater Feivel wurde vom Kopf abwärts fast vollständig ohne Fell, verfloht und abgemagert eingefangen und musste eine Woche stationär in der Tierarztpraxis aufgenommen und versorgt werden.

Zwei kleine Katzenbabys Ca. 6 Wochen alt, erholen sich in der Pflegestelle bei unserem Mitglied Beate – ihre beiden Geschwister haben es nicht geschafft:(

Heute Abend kamen noch 2 neue Babys hinzu. Sie wurden in einem Karton vor der Tür unseres Mitglieds Jenny ausgesetzt. Sie sind erst 4 Wochen alt und die Augen sind entzündet. Zusätzlich hat einer eine Mißbildung der rechten Vorderpfote:((!

Hund Joey brauchte noch eine Zahnsanierung – 6 Zähne mussten entfernt werden!
Bitte helft uns diese Tiere vernünftig tierärztlich versorgen zu lassen! Hier könnt ihr spenden:

Spendenkonto
Tierhilfe-Neumünster e V.
Konto-Nr. 510409691
BLZ: 230 510 30
IBAN: DE72 2305 1030 0510 4096 91
BIC: NOLADE21SHO

Liebe Grüße
Eure Tierhilfe

Share Button

Paule sucht ein erfahrenes Zuhause

P1030204 (2)DSCI0271DSCI0232Bei Paule möchte die Tierhilfe Neumünster Vermittlungshilfe leisten.
Der Kater ist „wild“ aufgewachsen und wurde im Alter von etwa 5 Monaten mit seiner Mutter und seinen Geschwistern eingefangen und lebte etwa ein Jahr lang in einer Katzenkolonie mit anderen verwilderten Katzen zusammen.
Mit etwa 1 1/2 Jahren kam er in einen Haushalt, wo er jetzt noch einmal 1 1/2 Jahre gelebt hat. Er ist inzwischen etwa 3 Jahre alt.
Zunächst war er absolut handscheu, misstrauisch und schreckhaft. Er galt als „nicht mehr an Menschen zu gewöhnen“. Inzwischen verhält er sich bei seinem aktuellen Dosenöffner wie ein normaler Hauskater.
Er umstreicht Beine, lässt sich kraulen, springt auf den Schoß, spielt mit Fellmäusen, Papierkugeln, läuft Spielangeln und Bändern hinterher und angelt sich Futter aus den verschiedensten Beschäftigungsgeräten.
Er hört auf seinen Namen, und wenn man mit ihm redet, antwortet er ganz oft. Er ist ein echter Schatz.
Von vertrauten Besuchern lässt er sich ebenfalls streicheln, ist hier aber wesentlich vorsichtiger. Er ist freundlich und anhänglich, was auf ein unerschüttertes Vertrauen zurück zu führen ist.
Das bedeutet: In seinem Inneren ist er ein wilder Kater geblieben.
Er ist immer wachsam. Schnelle Bewegungen, ungewohnte Ereignisse erschrecken ihn. Er braucht immer noch in ganz besonderer Weise Schutz und Fürsorge.
Das gilt auch für sein neues Zuhause: Voraussetzung ist entweder ein enger Kontakt mit einem Menschen – mit einer oder zwei erwachsenen Personen mit Katzenerfahrung – ohne Kinder; ohne andere Haustiere; eventuell auch ohne eine weitere Katze, aber gerne mit gesichertem Auslauf!
 Möglich wäre auch ein toller Platz „im Grünen“. Vielleicht auf einem Bauernhof, wo er Kontakt zu Menschen haben, aber auch ein wildes freies Katerleben leben kann.
Bei Interesse meldet euch gern per Mail: info@Tierhilfe-nms.de
Share Button

Stammtisch am 17.Mai 2016

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unser nächster Stammtisch findet am Dienstag,

den 17. Mai 2016,

zur gewohnten Zeit um 19:00 Uhr im
Ratskeller der Stadt Neumünster,
Restaurant Panorama,

Großflecken 63, 24534 Neumünster, statt.

Wir freuen uns auf Euch!

Share Button

Körbchen gesucht

Nun ist es offiziell:

Sally und Joey, unsere Pflegehündchen, können nicht mehr zu ihrem Frauchen zurück.

Sally

Sally

Joey

Joey (ist vermittelt)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leider ist Sally – eine Yorki-Mixhündin schon 13 Jahre alt und hat einige Mamatumore.
Joey,ein kleiner Chihuahua, hängt sehr an ihr. Sie schlafen stets zusammen in einem Körbchen.

Der Rüde Joey ist 8 Jahre alt und etwas ängstlich.

Wir suchen für beide zusammen ein schönes neues zu Hause bei ruhigen und einfühlsamen Menschen mit großem Herzen ! Update: Joey ist vermittelt!
Es sollte ein Garten vorhanden sein, da Joey nicht so gut an der Leine laufen gelernt hat und auch Eingewöhnungszeit braucht.

Sally 2

Wer hat Platz für zwei kleine, sehr liebe Hündchen, die noch eine schöne Zeit haben sollen?

Share Button